Was ist eine Funktionsanalyse?

Unser Kausystem ist ständig in Bewegung beim Kauen, Schlucken usw.

Durch eine sogenannte Funktionsanalyse kann man die Kiefergelenksregion genau untersuchen und ein besonders ausgebildeter Zahnarzt ist in der Lage, das Kiefergelenk zu beurteilen. Hierzu zählen

  • Kaumuskulatur, Nackenmuskeln, Schultermuskeln
  • Fehlstellungen der Zähne („falscher Biss“)
  • Knorpelstrukturen und Bänder in der Kiefergelenksregion
  • Öffnungs- und Schließbewegung
  • Mundöffnung
  • Reibeflächen an den Zähnen etwa durch intensives Knirschen
  • Knackgeräusche bei der Mundöffnung
  • Schmerzen im Gesichtsbereich sowie Kopfschmerzen

Hieraus kann man folgern, ob das Kausystem gestört ist und weitere Maßnahmen notwendig sind. Die Kosten für die Funktionsanalyse werden von gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Wunschtermine nach telefonischer Vereinbarung
Rufen Sie uns an: Telefon 08105 - 77 99 151
So finden Sie uns: Rudolf-Diesel-Straße 5b 82205 Gilching