Invisalign® i7 - Für kleine Zahnfehlstellungen die schnelle Lösung.

Wann verwendet man Invisalign® i7?

Als Teil der Invisalign®-Familie nutzt Invisalign® i7 ebenfalls die praktisch unsichtbaren, klaren Kunststoff-Aligner zur Korrektur bei leichten Zahnfehlstellungen, vorzugsweise im Frontzahnbereich.

Wenn Sie ein leicht fehlgestellter Zahn, eine Lücke zwischen Ihren Zähnen oder ein sog. Rezidiv aus einer früheren kieferorthopädischen Behandlung stört, dann können wir Ihnen  mit Invisalign® i7 sehr gut weiter helfen.

Behandlungsdauer bei Invisalign® i7

Die Behandlung dauert max. 4 Monate.

Wo liegt der Unterschied zwischen Invisalign® i7 und Invisalign®?

Die Schienenanzahl ist mit der Invisalign® i7-Behandlung auf 7 Schienen begrenzt.

Was sind die Vorteile von Invisalign® i7?

  • Schnell und effektiv:
    Kleine Zahnkorrekturen können in 3-4 Monaten erreicht werden.
  • Ästhetisch:
    Invisalign® i7-Aligner sind nahezu unsichtbar.
  • Einfache Pflege:
    Die herausnehmbaren Aligner machen die kieferorthopädische Behandlung einfach. Sie können sie zum Essen, Zähneputzen und für wichtige Anlässe wie ein Geschäftstreffen, soziale Engagements oder sogar Ihren Hochzeitstag herausnehmen!

Sie sind interessiert?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie sehr gern über die Behandlungsmöglichkeiten.

Wunschtermine nach telefonischer Vereinbarung
Rufen Sie uns an: Telefon 08105 - 77 99 151
So finden Sie uns: Rudolf-Diesel-Straße 5b 82205 Gilching